Eine andere Einstellung zu einem alten Favoriten!

Zutaten

  • 1 Blumenkohl ca. 1500 Gramm in kleine Röschen geschnitten
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 3 Esslöffel Saure Sahne
  • 6 Knoblauchzehen
  • 25 Gramm geriebener Parmesankäse

Salz & Pfeffer (nach Geschmack)

Nährstoffe pro Portion

Kcal: 59 | Kohlenhydrate: 2g | Protein: 1g | Fett: 5g | gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 13mg | Natrium: 61mg | Kalium: 54mg | Vitamin A: 165IU | Vitamin C: 7.2mg | Kalzium: 51mg | Eisen: 0.1mg

Portionen:

8

Fertig in:

30 Minuten

Schritt für Schritt Anweisungen

SCHRITT 1

Dämpfen Sie den Blumenkohl im Dampfgarer für ca. 15 Minuten oder bis er weich ist.
Alternativ kochen Sie den Blumenkohl in Salzwasser für ca. 10 Minuten oder bis er weich ist. Schütten Sie den Blumenkohl in ein Sieb und geben Sie diesen danach wieder in den Topf zurück, verschliessen den Topf mit einem Deckel.

SCHRITT 2

Erhitzen sie die Butter in einer Pfanne, geben sie den Knoblauch hinzu und garen Sie diesen bis er weich ist.

SCHRITT 3

Zerkleinern Sie den Blumenkohl, auf mehrere Portionen verteilt ,in einer Küchenmaschine bis eine cremige Konsistenz entsteht.

SCHRITT 4

Geben Sie den Knoblauch , die saure Sahne und den geriebenen Parmesankäse dazu, würzen Sie das Püree mit Salz und Pfeffer , vorsichtig der Käse ist bereits sehr salzig!

TIP:

Nehmen Sie bereits zerkleinerten Blumenkohl und sparen Sie Zeit indem Sie den Blumenkohl in einem Topf erhitzen , oder Dämpfen, danach folgen Sie dem Rezept wie oben beschrieben.